Bride-to-be Event der Bridal Boutique Baden-Baden


 

Ein Hauch von Glamour, Persönlichkeit, Individualität und Leidenschaft - darauf baut sich die Arbeit der Bridal Boutique Baden-Baden auf. Constanze und ihr Team sind davon überzeugt, dass nicht allein ein schönes Kleid den perfekten Brautlook zaubert, sondern die zahlreichen Details rund um den gesamten Hochzeitstag. Jede angehende Braut erhält in der Bridal Boutique eine ganzheitliche Beratung. Im Mittelpunkt steht ihr persönliches Hochzeitskonzept und ihre Wünsche. 

Davon überzeugen konnten sich vor zwei Wochen geladene Bräute in Spe im Rahmen eines Bride-to-be Events. Der stilvoll renovierte Altbau Mitten in Baden-Baden, öffnete seine Türen und bot in abendlicher Stimmung einen Einblick in seine verträumte, romantische und funkelnde Welt. Bei einem Gläschen Champagner konnten die angehende Bräute die zahlreichen Brautkleider auf sich wirken lassen. Und Mädels - hier ist für jede Stilrichtung das Richtige dabei! Zarte Seidenkleider des britischen Labels Sabina Motasem, Haute-Couture Kleider des israelischen Labels Galia Lahav oder hauchzarte Spitzenkleider des Londoner Labels KatyaKatya. Jedes in der Bridal Boutique handverlesene Kleid überzeugt mit dem gewissen Etwas.

Darüber hinaus stellte sich ein erwähltes Netzwerk an Dienstleistern den zukünftigen Bräuten vor. Die Schmuckdesignerin des Labels Cosobella verzauberte die Anwesenden mit ihren exklusiv für die Bridal Boutique entworfenen Armbändern, bestehend aus Jadeperlen und Echtsilberelementen. Zusätzlich ist ihr Schmuck auch in Gold sowie Roségold erhältlich. Das Highlight der Kollektion ist die Möglichkeit der Indiviualisierbarkeit und Personalisierbarkeit der Schmuckstücke. Denn auch bei den Brautaccessoires steht für die Bridal Boutique die Braut im Mittelpunkt. 

Fragen rund um das Thema Styling stellten sich die Stylistinnen Sarina White und Jessica Kaser. Seit mehreren Jahren stehen sie Bräuten für den großen Auftritt zur Seite und gründeten 2015 die Brautstyling Agentur "Brideful Bridestyling Agency". Ihr Stylingtip für die kommende Hochzeitssaison: Der Dutt und Zopf - sowohl geflochten aber auch als "klassischer" Pferdeschwanz.

Auch Adieu Mademoiselle war Teil des Abends. Mit viel Hingabe und Leidenschaft stellten wir den Bräuten unsere für die Bridal Boutique Baden-Baden entworfenen Headpieces vor. Im Mittelpunkt unserer Präsentation stand jedoch die individuelle Anfertigung. Zarte Perlenstickereien, Embroideryelemente oder Spitze des Kleides werden in diesem Fall aufgegriffen und mit in die Gestaltung einbezogen. Das Ergebnis ist nicht nur ein individuelles und einzigartiges Headpiece, sondern auch ein auf das Traumkleid perfekt abgestimmtes Haaraccessoire.

Natürlich gab es auch kulinarisch einen Augenschmaus sowie Genuss für den Gaumen. Das junge, kreative und exklusive Cateringunternehmen Kitchen&Soul verführte in eine kulinarische Traumwelt!

Erst in den späten Abendstunden fand das erste Bride-to-be Event der Bridal Boutique sein Ende. Unser Fazit? Wir sind auch einige Tage danach immer noch von der besonderen und intimen Atmosphäre des Abends in den Bann gezogen. Es war ein wundervolles Event mit zuckersüßen Bräuten und Dienstleistern der Hochzeitsbranche, die ihre Tätigkeit mit viel Herzblut ausüben. Und so schwelgen wir auch im Nachhinein gerne in Erinnerungen an diesen detailverliebten Mädchentraum.

Solltet ihr diesen Abend verpasst haben, dann empfehlen wir euch schnellstmöglich einen Termin mit der lieben Constanze zu vereinbaren. Denn auch abseits eines solchen Events ist es ein Herzenswunsch der Bridal Boutique Baden-Baden, euch glücklich zu machen. Schon beim Betreten der Räumlichkeiten werdet ihr in eine exklusive Hochzeitswelt entführt werden. 
 

Photos by Victoria Page